Link verschicken   Drucken
 

Philosophie "Schmusebacke"

 

1. Die Kindertagesstätte Schmusebacke leistet einen Beitrag zur sozialen Grundversorgung. Sie     erfüllt den sozialpolitischen Auftrag des Grundgesetzes, des Kinder- und Jugendhilfegesetzes und eine sozialpolitisch relevante Dienstleistung für die Gesellschaft. 

 

2. Unsere Kindertagesstätte unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir begleiten, unterstützen und ergänzen die Erziehung, Bildung und Betreuung der Kinder.

 
3. Unsere Arbeit mit der Familie ist mit folgenden Grundgedanken geprägt: 

 

  • Kinder sind für uns gleichberechtigte Mitglieder der Gesellschaft mit eigenen Bedürfnissen, Grundrechten und Ansprüchen.
  • Unsere Kindertagesstätte ist offen für Kinder aus allen gesellschaftlichen Schichten, unabhängig vom Glauben, der Weltanschauung und des Geschlechts
  • Das Wohl des Kindes steht für uns im Mittelpunkt. Wir begleiten die Kinder auf ihren individuellen Entwicklungswegen und schaffen Bedingungen für Chancengleichheit
  • Jedes Kind wird in seiner Persönlichkeit geachtet und ohne Vorurteile angenommen. Wir respektieren und fördern unterschiedliche Formen des Denkens und des Lebens. 
  • In unserer Kindertagesstätte haben alle Beteiligten ein Mitspracherecht. Wir begegnen einander mit Achtung und Respekt.
  • Unsere Kindertagesstätten verstehen sich als ein Teil des Gemeinwesens, öffnen sich nach außen und beziehen ihr Umfeld in den Kita- Alltag ein.

Aktuelles